Home / EXISTENZGRÜNDUNG / Gründer Themen / Die fünf elementaren Jobs die in einem Unternehmen besetzt warden müssen um ihr Unternehmen wachsen zu sehen (Fortsetzung)

Die fünf elementaren Jobs die in einem Unternehmen besetzt warden müssen um ihr Unternehmen wachsen zu sehen (Fortsetzung)

Hier sind fünf Menschentypen mit den Fähigkeiten, die Sie als Unternehmer brauchen, um Ihr Geschäft erfolgreich auszubauen:

1. PR / Marketing
Die Zeit kommt, wenn man sich nicht allein auf Mundpropaganda verlassen kann, das Unternehmen zu vermarkten. Sie können sich auch nicht abhängig von der Bannerwerbung oder E-Mail-Marketingaktionen machen lassen. Sie werden wahrscheinlich Hilfe im Bereich der Vermarktung ihres Produktes benötigen, vor allem wenn man ein verbraucherorientiertes Unternehmen aufbauen möchte und in diesen Märkten zu wachsen. Oft wird Verkauf überschätzt, vielfach aber auch vernachlässigt.

2. Personalabrechnung / Personal
Wenn nur ein oder zwei Mitarbeiter im Unternehmen vorhanden sind, dann wird die Handhabung der Gehaltsliste und anderer ähnlicher Agenden wohl auch ohne interne Neubesetzung der Stelle möglich sein. Wenn das Unternehmen aber sehr rasch wächst und sie neuen Leute einstellen, dann muss man hinsichterlich der Personalverrechnung und Betreuung doch interne Stellen besetzen und nach passenden Leuten suchen.

3. Wartung
Sicher kann man selbst einiges reparieren, was im eigenen Unternehmen zu Bruch geht. Wenn aber größere Dinge zu reparieren sind, dann muss man entsprechend Leute damit beauftragen. Schließlich muss man sich ja um seine Kernbereiche kümmern.

4. IT / Tech Professionals
Der Computer ist heute eine Notwendigkeit, und die Mehrheit der Start-ups würde ohne ein wenig Computerkenntnisse gar nicht existieren. Doch Ihr kleines Unternehmen wird unweigerlich den Punkt erreichen, an dem auch ein technisch versierter Unternehmer kein Tech-Problem lösen kann.
Das ist dann der Punkt, wenn man IT-Profis beschäftigen muss.

5. Steuersachbearbeiter und Finanzbuchhalter
Steuersachbearbeiter und Finanzbuchhalter sind unbedingt erforderlich wenn sich der Erfolg des Geschäfts einstellt. Man kann diese Agenden natürlich auslagern aber wenn man diese Agenden im Unternehmen halten möchte, und diese ist bei wachsender Größe oft der Fall, dann ist dieser Schritt elementar.

Check Also

Gewusst wie: Büro einrichten für mehr Motivation am Arbeitsplatz

Die Arbeit im Büro ist eintönig, langweilig und alles andere als abwechslungsreich? Das muss nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.