Home / EXISTENZGRÜNDUNG / Webserie der Genossenschaftlichen Beratung -Anzeige-

Webserie der Genossenschaftlichen Beratung -Anzeige-

Auf https://www.vr.de/mittelstand findest Du zum Thema eine sehr interessante und informative Webserie vom Mittelstand zum Mittelstand als genossenschaftliche Beratung. Sehr ausführlich erhälst Du in derzeit sieben Staffeln zu unterschiedlichen Themenbereichen rund um Dein Unternehmen sehr interessante Informationen. Hiermit soll Dir eine Weiterentwicklung Deiner Firma leichter möglich werden.

Dabei werden die einzelnen Themenbereiche informativ, kompetent, nachhaltig und glaubwürdig dargestellt. Dabei präsentieren sich in den Staffeln erfolgreiche Unternehmer, die durch die genossenschaftlichen Experten in ihrem Wirken unterstützt wurden. Unzählige Fragen zu vielen Themenbereichen erschließen sich und helfen stets weiter. So kannst Du effektiv und stabil das erreichen, was Dich und Deine Firma umtreibt.

Mehrere Staffeln sichern Dir Deinen Geschäftserfolg

In mehreren Staffeln werden wichtige und themenbezogene Informationen logisch und intuitiv vorgestellt, denen Du alles für Dich Wichtige entnehmen kannst. Hierbei geht es um die Bereiche Digitalisierung, Wachstum, Internationalisierung, Mitarbeiterbindung, Unternehmensnachfolge, Krise als Chance und Existenzgründung.

Staffel 1 – Digitalisierung

Auch für Unternehmen bietet die fortschreitende Digitalisierung eine Geschäftsoptimierung und generierbares Geschäft. Weiterhin ist die Zusammenarbeit mit Partnern und Dienstleistern fortschreitend erleichtert. Aus diesem Grund werden die Fragen nach dem ausschöpfbaren Nutzen für das Unternehmen von zentraler Bedeutung. Hierbei spielen die Punkte E-Commerce und Sicherheit, Trends, Investitionsbereitschaft und Finanzierung und Lösungen aufgrund der Digitalisierung eine zentrale Rolle.

Staffel 2 – Wachstum

Im ständigen Wettbewerb mit den Mitanbietern ist Innovation und Wachstum des eigenen Unternehmens sehr wichtig. Wer hier nicht sprichwörtlich am Ball der Zeit bleibt, der verliert an Präsenz. Der Frage nach den Möglichkeiten, seine Firma wachsen zu lassen, geht die Staffel 2 nach. Hier geht es im Wesentlichen um Wachstumsstrategien, Unabhängigkeit und Finanzierungsmöglichkeiten mit Erfolg.

Staffel 3 – Internationalisierung

Dank der Digitalisierung sind wir rund um den Erdball vernetzt und globalisiert. Wer auch immer diesen Vorteil für sein Geschäft nutzen kann, sollte dies tun. Immerhin eröffnen sich durch die Globalisierung neue Märkte und auch eine Fülle neuer Kunden. Aus diesem Grund gibt die Staffel 3 viele Ideen und Hinweise, wie man sich die weltweite Vernetzung geschäftlich zu Nutze machen kann. Hierzu gehören Punkte, wie international Denken, um das Geschäft zu internationalisieren und die Sicherheit im Auslandsgeschäft.

Staffel 4 – Mitarbeiterbindung

Mitarbeiterbindung ist ein Thema der Mitarbeiterführung. Damit eine Firma erfolgreich sein kann, ist immer wieder ein Engagement der Mitarbeiter erforderlich. Ein erfolgreiches Unternehmen ist sehr abhängig von motivierten Mitarbeitern, die gern und mit Freude ihr Bestes für die Firma geben. Hierzu ist eine erfolgreiche Personalpolitik essentiell. Auch gewisse Investitionen in qualifizierte Mitarbeiter zahlen sich immer wieder aus.

Staffel 5 – Unternehmensnachfolge

Erfolgreiche Unternehmen, die aus dem Nichts aufgebaut wurden, müssen früher oder später an eine Nachfolge gegeben werden. Hierzu geben in der Staffel 5 Experten Tipps aus der Praxis. Beiträge zu einer familieninternen Nachfolge und auch einer externen Unternehmensnachfolge geben Aufschluss, was hierbei beachtet werden sollte, damit sich die Planungen auch erfolgreich realisieren lassen.

Die ganze Serie ist unter https://www.vr.de/mittelstand zu finden.

Check Also

Arbeitsplatz Ergonomie

Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung: damit Arbeit nicht krank macht

Eine ergonomische Arbeitsplatzgestaltung ist nicht nur eine formale Erfordernis oder eine Frage der Ästhetik. Vielmehr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.